Presse

Presse: Nach neun Wochen wieder ein Gottesdienst im Münster

Propst Peter Blättler wählte für die besondere Feier das Osterevangelium aus. Der Wortgottesdienst dauerte 30 Minuten. Singen durften die Gläubigen nicht. Das übernahm Münsterkantor Klaus Paulsen. … weiterlesen auf RP […]

Presse: Kirchen senden Osterlicht in Richtung Himmel

An drei katholischen Kirchen in Mönchengladbach erstrahlten in der Nacht zu Ostersonntag helle Scheinwerfer den Himmel. Damit sandten die Gemeinden ein Osterlicht als Zeichen der Zuversicht in der Corona-Krise – […]

Presse: Packendes Hörerlebnis in der Münsterbasilika

Konzert in Möchengladbach Kirchenmusiker aus Mönchengladbach und Umgebung kamen zu einem großen Benefizkonzert zusammen. Elf Stücke aus 500 Jahren standen auf dem Programm. … weiterlesen Foto: Bauch, Jana (jaba)

Presse: Der Abteiberg soll im Frühjahr wieder neu ergrünen

Unterhalb des Münsters wurden laut Mags lediglich turnusmäßig Pflegearbeiten durchgeführt. Stadtentwicklerische Pläne für diese Stelle gibt es offenbar nicht. Auch wenn es meist berechtigte Gründe gibt, Krankheiten oder mangelnde Sicherheit: […]

Presse: Musikalische Weihnacht

Mönchengladbach In vielen Kirchen der Stadt hat es bereits adventliche Konzerte gegeben. Zum Weihnachtsfest bieten Chöre, Solisten und Orchester anspruchsvolle Werke, die den Besuch unbedingt lohnen. Wir geben einige Empfehlungen. […]

Presse: Radeln fürs Münster: Termin für 2019 steht schon fest

Mönchengladbach Im Mai 2019 findet die nächste Ausgabe der Benefizaktion statt, mit der Spenden für Gladbachs wichtigstes Wahrzeichen gesammelt werden. (RP) Radeln ist für Veit Luxem eine beliebte Freizeitbeschäftigung. „Erst am […]

Presse: Sonntag: Offene Denkmäler rund um den Abteiberg

Museum Abteiberg, Rathaus, Münster, Citykirche: Im historischen Zentrum gibt es interessante Architektur zu sehen. (isch) Zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, wird von der Unteren Denkmalbehörde […]

Presse: Diskussion über die Zukunft des Kulturbergs

Museumsverein und Münsterbauverein sprachen über die Rolle des Abteibergs innerhalb der Stadtentwicklung. Das Stadtbild verändert sich. Auch für den Abteiberg als Mönchengladbachs Keimzelle soll im Zuge des Integrierten Handlungs- und […]

Presse: Der Teufel wütet in der Krypta und wird durch die Lilie verbannt

Mönchengladbach. Im ältesten Raum der Stadt soll sich Unheimliches zugetragen haben. Daran erinnern drei Risse in der Grabplatte des Heiligen Adelberts. Albert Damblon hat die Geschichte aufgeschrieben. Die Geschichte vom Teufel, […]

Presse: Ich wünsche mir auch einen Hinweis aufs Münster

Mönchengladbach. Museum des Jahres und Münster des Jahrtausends: Dies muss in den Mittelpunkt gestellt werden, findet Pfarrer Damblon. Von Albert Damblon Um die Jahreswende las ich in der RP eine […]